Historischer Güterumschlag Eystrup

Historischer Güterumschlag wie vor 60 Jahren

Historischer Güterumschlag -

es geht weiter!

Nach dem großen Erfolg der Veranstaltung "Güterumschlag wie vor 60 Jahren" am Eystruper Bahnhof und auf dem Gelände der Senffabrik Leman im Jahr 2014 haben sich die aktiven Gruppen, die die Veranstaltung organisierten, wieder zusammengefunden und beschlossen, den "Historischen Güterumschlag" wieder aufleben zu lassen.
Wie bei der Veranstaltung 2014 handelt es sich wieder um eine Themenveranstaltung, bei der die Teilnahmen nur mit schriftlicher Einladung möglich sein werden.

Um nun aber auch anderen Besitzern von historischen Fahrzeugen die Möglichkeit einer Teilnahme bieten, können sich diese unter der Mailadresse:

info@gueterumschlag-eystrup.de

mit Fotos und Beschreibung ihrer Fahrzeuge bewerben.

Aus den Bewerbungen werden wir die für die Veranstaltung passenden Exponate auswählen und einladen.
Bewerben dürfen sich Besitzer alter LKW, Traktoren, PKW, Pferdefuhrwerke, Baumaschinen, Lastenroller und auch Personen, die Lust haben, in historischer Umgebung mitzuarbeiten.

Die Fahrzeuge und Geräte sollen mindestens 60 Jahre alt sein, die Besitzer bereit sein, entsprechende historische Kleidung zu tragen und aktiv mitzuarbeiten.

Die Veranstaltung soll im Sommer 2018 stattfinden - also genug Zeit, schöne Ideen zu entwickeln.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen.